Willkommen bei www.fairbav.de

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen, als Ihr Ansprechpartner für die betriebliche Altersversorgung (bAV), einige allgemeine Informationen zu diesem Thema und zu den einzelnen Durchführungswegen der bAV geben, damit Sie im Dschungel der unterschiedlichen Möglichkeiten und Anbieter den Durchblick behalten. Da die Materie der bAV sehr komplex ist, muss vieles vereinfacht dargestellt werden. Wir würden uns freuen, Ihnen bei einem Beratungstermin weitere Informationen geben und Ihre Fragen beantworten zu können.

Jeden Berufstätigen quält dieselbe Frage: „Wie sorge ich am besten für mein Alter vor?“
Diese Frage ist nicht unbegründet. Tatsache ist, dass eine private und / oder betriebliche Vorsorge unbedingt notwendig ist, da durch die Kürzungen in der gesetzlichen Rentenversicherung eine Aufrechterhaltung des Lebensstandards im Alter nicht annähernd möglich ist.

Welche Rolle spielt dabei die bAV? Um die Kürzungen in der gesetzlichen Rentenversicherung abzumildern, bietet der Gesetzgeber Arbeitnehmern (AN) bzw. Arbeitgebern (AG) bei Abschluß einer betrieblichen Altersversorgung mehrere Förderungen an. Diese werden durch Steuer- und Sozialabgabenersparnisse gewährt, die je nach Durchführungsweg und dessen Gestaltung unterschiedlich sind.

Die bAV bietet folgende fünf Durchführungswege an:


Ihr Fairsicherungsbüro-Team
Ansprechpartner: Karsten Müller, Tel.: 0221/ 20899-0